Screen

Ein modernes Gestaltungselement der Sonnenschutztechnik, das dem Gebäude ein zeitloses Aussehen verleiht.

Es handelt sich um eine einfache Variante des Screens, bei dem das Gewebe nicht fest in Führungsschienen geschlossen ist.

Für alle Arten von Familienhäusern und Verwaltungsgebäude geeignet.

  • Energieeinsparung
  • Lichtregulierung bei beibehaltenem Kontakt mit der Umgebung
  • Schutz gegen Wind, Insekten, Regen und Staub
  • Screens für Pergola
Kontaktieren Sie uns
Download
Vorteile

Versteckter Unterputzkasten

Das System wird teilweise in der Fassade integriert. Der Kasten wird in den vorher vorbereiteten Unterputzkasten gelegt. Der sichtbare Teil des Kastens ist die Unterseite des Schließteils, das der Revision und Bedienung des Screens dient.

Maximale Masse

Wir verfolgen die aktuellen Trends in der Architektur, wo immer mehr große Glasflächen dominieren. Zurzeit bieten wir bei Screens eine maximale Fläche von 16 m2 an.

Alle RAL-Farben als Standard

Der Rahmen der Screens, der aus Kasten, Führungsschienen und Endleiste besteht, wird in jeder Farbausführung, je nach Kundenwunsch, geliefert. Bei der Farbauswahl gibt es fast keine Beschränkungen. Auch das Angebot der Screen Gewebe ist sehr umfassend.

Wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns!
0173 271 1054 info@minirol.de

Screen

Bei dieser Variante ist das Gewebe zwischen der Unterschiene und dem Kasten gespannt. Die Unterschiene kann entweder sichtbar oder durch den unteren Saum des Gewebes verdeckt sein. Beide Varianten eignen sich für unterschiedliche Lösungen, also hängt die Wahl nur von Ihren Präferenzen ab.

Preise von Screens

Der Preis von Screens wird individuell berechnet. Er hängt von den Produktabmessungen und dem ausgewählten Screen-System ab. Unsere geschulten Geschäftspartner helfen Ihnen gerne, das für Sie passende Produkt zu finden und berechnen Ihren Einkaufspreis.